rollende_engel_hospiz_ried

„Es ist das Ende der Welt, sagte die Raupe. – Es ist erst der Anfang, sagte der Schmetterling“.

24. Mai 2022

Dieser Satz begrüßte uns am Eingang der Sankt Barbara Hospiz in Ried im Innkreis.

Mit 1. Februar 2022 startete in Ried der neue Standort des St. Barbara Hospizes. Mit sechs Bewohnerzimmern stehen nun in Oberösterreich insgesamt 16 Plätze zur Hospiz-Betreuung schwerstkranker Menschen zur Verfügung.
Hierfür hat die Hospizleitung Ried, Nadine Guntner, nicht nur ein ganz neues buntes Team zusammengestellt, sondern die Räumlichkeiten sehr geschmack- und liebevoll ausgestattet.

Das Team ist sehr bemüht, seinen Bewohnern den besten Komfort und das beste Service zu bieten.

Da die St. Barbara Hospiz Ried/I. schon mehrmals von unserem Verein -Rollende Engel- hörte und solche Wunschfahrten künftig auch ihren Bewohnern anbieten möchte, luden sie unsere Dienstmannschaft ein zu einem Kennenlernen.

Dieser Einladung folgten unsere ehrenamtlichen Wunscherfüller Hannah & Florian und fuhren nach Ried und präsentierten den Mitarbeitern unser Projekt. Mit großem Interesse verfolgte das Team unseren Vortrag und bemerkte schnell, dass eine Anmeldung zu einer Wunschfahrt nur ein kurzes Telefonat, oder das Ausfüllen unseres online Wunschformulares auf unserer Homepage (www.rollende-engel.at) ist.

Selbstverständlich durfte eine Präsentation unseres „Rollenden Engels“ nicht fehlen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Nadine Guntner und ihrem Team für die Einladung und freuen uns jetzt schon, wenn wir bald einer schwer erkrankten Person aus der Hospiz Ried einen „letzten Wunsch“ erfüllen dürfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folgen Sie uns

Kontakt

Verein -Rollende Engel-

Stützpunkt:
Ligusterstraße 4 / EG
4600 Wels
+43 650 303 77 50
info@rollende-engel.at
ZVR: 1302780228