rollende_engel_wunschfahrt_herzenswunsch_gmunden

„Einmal noch ganz hoch hinauf und die Aussicht genießen“

03. September 2021

Frau Gertraud ist sehr schwer erkrankt und liegt seit vielen Wochen im Krankenhaus.

Dabei wäre der größte Wunsch von ihr, dass sie noch einmal mit ihrer Familie nach Gmunden an die Esplanade fährt. Daher kontaktierten sie unseren Verein und wir holten die 83 jährige, charmante Dame vom Krankenhaus ab und fuhren gemeinsam mit ihrer Tochter nach Gmunden, wo auf der Esplanade auch schon die restliche Familie voller Freude auf ihre Mutter, Oma und Uroma wartete.

Frau Gertraud strahlte, als sie das wunderschöne Gebirge, den See und Schloss Ort sah.
Sie erzählte von früher und kam ins Schwärmen. „Kennt ihr diesen Grünberg mit dieser Aussichtsplattform? Da wäre ich gerne mal oben und würde runter sehen!“ sagte sie und unsere Wunscherfüller griffen zum Telefon und organisierten kurzfristig eine weitere Überraschung für die Familie.

Frau Melika Forstner vom Baumwipfelpfad wurde angerufen, unser Anliegen geschildert und ohne lange nachzudenken wurde uns vom Team des Baumwipfelpfades spontan geholfen. Wir durften mit unserem „Engel“ die steilen Forststraßen hinauffahren, bis zum Eingang des Aussichtsturmes.
Dann ging es den 39 Meter hohen Aussichtsturm hinauf. Jeden Meter, den wir mit Frau Gertraud höher kamen, um so mehr strahlte sie. Ganz oben angekommen bot sich ein einzigartiger Blick über das Alpenvorland, dem Salzkammergut, Traunsee, bis hin zum Dachstein. Ihre Familie war an ihrer Seite und sie genossen diesen letzten Wunsch ihrer Mutter, Oma.

Im Anschluss ging es noch in das Grünberg Restaurant, wo natürlich ein „Schweinsbraten mit Knödel und Kraut“ nicht fehlen durfte. Dort wurde noch einmal gemeinsam gegessen, gelacht und Fotos gemacht, bevor es mit unserem „Engel“ wieder zurück in das Krankenhaus ging.

Im Krankenhaus angekommen berichtete sie müde von all den vielen Eindrücken, ihren Zimmerkolleginnen von dieser Wunschfahrt. Kein einziges Schmerzmittel hat sie an diesem Tag benötigt und ihr „letzter Wunsch“ konnte wieder einmal von unseren ehrenamtlichen Wunscherfüllern Sabine, Martina & Florian bestens erfüllt werden.

Und damit dieser wunderschöne Tag noch lange bei unserem Fahrgast in Erinnerung bleibt, überreichte ihre Martina noch unser Maskottchen „Ben“, welchen sie voller Freudentränen entgegennahm.

Wir wünschen Frau Gertraud und ihrer Familie alles Gute und ganz viel Kraft für die bevorstehende Zeit.



Folgen Sie uns

Kontakt

Verein -Rollende Engel-
Billrothstraße 9/13
4600 Wels
+43 650 303 77 50
info@rollende-engel.at
ZVR: 1302780228