rollende_engel_wunschfahrt_wunschmobil_hund

„Einmal noch nach Hause zu meiner Familie und meinem Hund“

22. Juli 2021

Diesen Wunsch durften kürzlich unsere ehrenamtlichen Wunscherfüller Sabine & Florian erfüllen.

Rudi ist schwer an Krebs erkrankt und liegt seit vielen Wochen im Krankenhaus. Seine Familie ist fast jeden Tag auf Besuch bei ihm und unterstützt ihn, wo es nur geht.

Vor wenigen Tagen wurde ihm mitgeteilt, dass die Ärzte nichts mehr für ihn tun können. Deshalb äußerte er den Wunsch, dass er noch einmal in Ruhe nach Hause möchte. Er möchte dort wie früher mit seiner geliebten Familie und seinem Hund einen ganzen Nachmittag verbringen.

Unsere Wunscherfüller erfüllten ihm diesen Wunsch und brachten ihn noch einmal nach Hause. Seine 8jährige Hündin empfing ihr Herrchen mit großer Freude, leckte ihm die Hand ab und wich den ganzen Nachmittag nicht mehr von seiner Seite. Alle waren glücklich und jeder wünschte sich, dass jetzt die Zeit angehalten werden sollte. Keine Minute soll vergehen. Es soll so bleiben, wie es jetzt ist. Die Familie konnte schöne, gemeinsame Stunden miteinander verbringen und Rudi hatte keine Schmerzen.

Bevor es am späten Nachmittag wieder retour ins Krankenhaus ging verabschiedete sich unser Fahrgast von seiner Familie und von seiner heiß geliebten Hündin. Diese bemerkte rasch, dass hier etwas nicht mit ihrem „Herrl“ stimmte und legte sich mit einem traurigen Hundeblick auf den Platz, wo früher Rudi beim PC saß.

Da im Krankenhaus keine Tiere erlaubt sind und somit seine Hündin nicht zu ihm darf, haben unsere Wunscherfüller Sabine & Florian ihrem Fahrgast noch unser Maskottchen Teddy „Ben“ als kleinen „tierischen Ersatz“ und als Erinnerung an diesen Tag überreicht.

Wir wünschen Rudi und seiner Familie alles Gute!

Folgen Sie uns

Kontakt

Verein -Rollende Engel-
Billrothstraße 9/13
4600 Wels
+43 650 303 77 50
info@rollende-engel.at
ZVR: 1302780228